Kontakt

Investitions-und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB)

+49 6131 6172-1205

standortfinder@isb.rlp.de

Gewerbegebiet
Definition:

Durch den Ausweis eines Gewerbegebietes wird eine bestimmte Art der baulichen Nutzung festgelegt. Ein GE dient vorwiegend der Unterbringung von nicht erheblich belästigenden Gewerbebetrieben, insbesondere sind dies Lagerhäuser und öffentliche Betriebe, Geschäfts-, Büro- und Verwaltungsgebäude sowie Tankstellen. Ausnahmsweise können z.B. Wohnungen für Aufsichts- und Bereitschaftspersonen oder Anlagen für kirchliche, kulturelle, soziale, gesundheitliche und sportliche Zwecke zugelassen werden (§ 8 Abs. 1-3 BauNVO).

zurück

Alle Einträge anzeigen

 
 
  Jetzt Drucken